Warum überhaupt vegan?

Warum ich vegan bin? Ich kann es kaum besser ausdrücken als die nachfolgenden Videos. Ich möchte gern die vegane Idee weiter verbreiten, weil ich Tiere liebe und es die Lösung für so viele Probleme auf unserer Welt sein kann. Dieser informative Kurzfilm erklärt Dir in kurzen Worten, warum ich vegan bin.

Genial und eindrücklich: ein unermüdlicher Kämpfer für die Tiere ist Gary Yourofsky! Wenn Du keine Zeit hast, dann nimm sie Dir wenigstens für diesen einen Vortrag. Aber Vorsicht! Garys Worte könnten Dein Leben für immer verändern (mit deutschen Untertiteln).

Hier eine sehr gute Zusammenfassung der Kernaussagen von Gary Yourofsky (nur 13 Minuten lang!).

Dieser Vortrag von Jan Wildman ist sehr aufschlussreich und gleichzeitig unterhaltsam (mit deutschen Untertiteln). Sehr empfehlenswert!

Warum essen wir Tiere und ist das Essen von Tieren (Karnismus) mit Rassismus, Sexismus und Antisemitismus vergleichbar? Melanie Joy klärt in ihrem wichtigen 20-minütigen Vortrag darüber auf (mit deutschen Untertiteln).

Die moralische Seite diskutieren Richard David Precht und Robert Spaemann in einem spannenden Gespräch: hier.

Was sagen Tierforscher? Sind Tiere intelligent und empfindungsfähig? Und leitet sich daraus ab, wie wir Tiere behandeln sollten? Einen tollen, anschaulichen Vortrag zu diesem Thema von Jonathan Balcombe, Ph.D. findest Du hier (Englisch).