Zum Hauptinhalt springen

Sport als Energiequelle: Mit 35 fitter d...

Sport als Energiequelle: Mit 35 fitter denn je

Servus liebe Leser, heute verrate ich Euch, warum ich Sport für die ideale Energiequelle halte. Ich habe schon immer viel Sport getrieben, war schon Turner, Skispringer, Leichtathlet und Triathlet. Alles auf gutem, aber nicht herausragendem Niveau. Nun bin ich 35 und mische auf einmal bei den Deutschen Meisterschaften und anderen Wettkämpfen vorn mit. Erst letztes […]

Weiterlesen

Ich hatte einen Rückfall wegen einer Ser

Ok, Woche 2 meiner Medienkonsum-Auszeit ist nicht so optimal gelaufen, ich habe etwas geschludert und mich selbst ausgetrickst: ich war mit meiner Schwester im Kino (konnte ich ihr einfach nicht abschlagen) und ich war auf einer privaten Diskoveranstaltung, die Freunde von uns nur einmal im Jahr machen und das auch noch für einen guten Zweck. […]

Weiterlesen

Leistungssport und vegan funktionieren n...

Ok, ich bin ein Sportmuffel – das tägliche 7-Minuten-Workout ist für mich schon das höchste der Gefühle, aber dennoch habe ich bereits einiges über Leistungssport und Veganismus gelernt: nicht zuletzt, weil mein Mann Ole sportlich sehr aktiv ist und ich mich für ihn intensiv mit der richtigen Ernährung für Sportler auseinandergesetzt habe. Ole isst wie ich aus […]

Weiterlesen

RT4-Challenge Tage 5-9

Es läuft und Ideen fürs RT4-Abendessen Hallo Ihr Lieben, ich wollte Euch mal ein kleines Update zum Stand meiner RT4-Challenge geben. Die Tage 5 – 9 habe ich auf jeden Fall mit RT4 durchgehalten, bis auf eine Ausnahme! Am letzten Freitag hatte ich Geburtstag und mir mit meinen Gästen einen veganen Burger und Nachos gegönnt. […]

Weiterlesen

30-Tage-Challenge: Warum ausgerechnet da...

Hallo Ihr Lieben, es ist Zeit für eine Zwischenbilanz zu meiner aktuellen 30-Tage-Challenge mit dem 7-Minute-Workout. Ich bin sehr zufrieden mit mir, weil ich es tatsächlich jeden Tag durchgezogen habe – bis auf einmal, da habe ich bewusst eine Pause gemacht. Mein Mann, der sich sehr gut mit Sport auskennt (Gegensätze ziehen sich ja bekanntlich […]

Weiterlesen

Fünf Ideen für Sportmuffel, um trotzdem

Ja, ich hätte selbst nie gedacht, dass ich mal einen Post über Sport schreiben würde, denn ich bin selbst ernannte Bewegungsneurotikerin und wenn es nach mir geht, sind wir Frauen nicht dafür gemacht, draußen rumzurennen (und zu jagen), wie die Herren der Schöpfung, sondern wir sind die Gemütlich-spazieren-gehen-und-Beeren-sammeln-vielleicht-auch-mal Feuerholz-aufheben-Fraktion. Worauf ich hinaus will: Sport steckt […]

Weiterlesen