Skip to main content

Wie ich Kopfschmerzen ohne Schmerzmittel...

Kopfschmerzen ohne Schmerzmittel

Ich habe mir vorgenommen, keine Schmerzmittel mehr zu nehmen, wenn ich Kopfschmerzen bekomme. Jetzt liegen fast zwei Monate ohne Schmerzmittel hinter mir und ich hatte in dieser Zeit mehrmals Kopfschmerzen, auch mal über einen längeren Zeitraum wegen eines grippalen Infekts. Ich überstand alles gut ohne Schmerzmittel. Natürlich fühlte ich mich nicht super, aber ich habe mich auch nicht übermäßig gequält. […]

Weiterlesen

Wie ein Milchzahn dabei hilft, das Losla...

Die letzte Woche hatte ich viel Zeit mit meinen Kindern – meine 4jährige hatte eine Bindehautentzündung und so ließ ich sie zusammen mit meinem Jüngsten bei mir zu Hause. Wir haben die gemeinsamen Stunden genutzt und Plätzchen gebacken und dann passierte es. Mein Sohnemann (2 Jahre alt) stürzte beim Toben und schlug sich einen Milchzahn an. […]

Weiterlesen

Ich hatte einen Rückfall wegen einer Ser

Ok, Woche 2 meiner Medienkonsum-Auszeit ist nicht so optimal gelaufen, ich habe etwas geschludert und mich selbst ausgetrickst: ich war mit meiner Schwester im Kino (konnte ich ihr einfach nicht abschlagen) und ich war auf einer privaten Diskoveranstaltung, die Freunde von uns nur einmal im Jahr machen und das auch noch für einen guten Zweck. […]

Weiterlesen

6 Dinge, die sich während meiner Medienk

Eine Woche Medienkosum-Auszeit liegt hinter mir. Wie ist es mir ergangen? Die erste Panik kam auf, als ich am Montag erschöpft nach einem Elternabend in der Kita nach Hause kam. Die Kinder waren im Bett zusammen mit ihrem Papa und ich saß allein im stillen Wohnzimmer. Bestimmt zum fünften Mal an diesem Tag nahm ich die […]

Weiterlesen

#Konsumauszeit? Ich mache daraus eine Me...

Hallo Ihr Lieben, der Monat November mausert sich zum Monat der Konsum-Auszeit. Angestoßen von Apfelmaedchen nutzen viele bloggende Minimalisten gerade die Gelegenheit, um dem Konsum einen Monat lang die Nase zu zeigen und sich überhaupt mal wieder Gedanken zum eigenen Konsumverhalten zu machen. So auch ich, ganz klar, da bin ich mit dabei 🙂 Meist […]

Weiterlesen

Entspannt zum Erfolg (Veit Lindau)

olly | dollar photo club

Kennst Du auch diese Leute, bei denen alles „flutscht“? Die nur so strotzen vor Energie und die scheinbar alles erreichen? Diese Menschen haben ein Geheimnis und auch Du kannst das erlernen. Letzte Woche war ich zu einem Vortrag von Veit Lindau. Ich möchte mit Dir teilen, was ich daraus mitgenommen habe, da ich glaube, dass auch Du davon […]

Weiterlesen

Was Du tun kannst, um Flüchtlingen zu he

Ich finde es großartig, was gerade in Deutschland passiert! Ich finde es ermutigend und irgendwie habe ich das Gefühl, dass es eine Zeit des Aufbruchs ist für Deutschland in eine gute Zukunft. Wie ich schon geschrieben habe, bin ich überzeugt, dass Deutschland von der Aufnahme von Flüchtlingen profitieren wird. Auf jeden Fall hat diese Herzlichkeit, […]

Weiterlesen

Flüchtlinge einfach absaufen lassen? Mei

Eigentlich wollte ich einen Blogpost darüber schreiben, wie jeder Einzelne in Deutschland Flüchtlingen helfen kann, mit seinen ganz eigenen Mitteln. (Der kommt noch.) Dann habe ich heute wiederholt auf Facebook das Foto eines toten, am Ufer des Mittelmeeres angeschwemmten Kindes gesehen. Abgesehen davon, dass mit solchen Bildern die Persönlichkeitsrechte des Kindes und der Familie verletzt […]

Weiterlesen

Wie leicht das Leben sein könnte: wäre u

Hallo Ihr Lieben, ein Thema treibt mich gerade um: nämlich, dass mir viel zu wichtig ist, was andere über mich denken. Das würde ich sehr gern ändern, weil ich sicher bin, dass es mein Leben um einiges leichter machen würde. Ob Ihr es glaubt, oder nicht: das ist ein wichtiger Bestandteil der Minimalismus-Challenge. Denn meiner […]

Weiterlesen